Inhalte

Wir bitten Sie, sich einen Moment Zeit zu nehmen und die Anmeldemöglichkeit am Ende dieser Seite zu nutzen, um alle relevanten Unterlagen und Informationen zu erhalten. Denken Sie daran: Sie wurden im Krankenhaus nach bestem Wissen und Gewissen behandelt, aber nun liegt es an Ihnen, die weiteren Schritte zu unternehmen, die zur Erhaltung Ihrer Gesundheit notwendig sind.

    1. Einleitung

    2. Antragstellung

    3. Formen der Rehabilitation

    4. Phase-3-Rehabilitation

    5. Telerehabilitation in Primär- und Sekundärprävention

    6. Inhalte der Rehabilitationsverfahren

    7. Ärztliche Empfehlungen und Eigenverantwortung

About this course

  • kostenlos
  • 7 Lektionen

Vortragender

Ärztlicher Leiter, Cardiomed Prim. Dr. Karl Mayr

Prim. Dr. Karl Mayr ist Facharzt für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Kardiologie. Er leitet ein Rehabiliationszentrum in Wien und Linz und hat jahrelange Erfahrung in der Behandlung von Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Dr. Mayr ist seit über 25 Jahren sehr engagiert im Bereich der Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und hält regelmäßig Vorträge an verschiedenen Universitäten sowie auf Fachkonferenzen zu diesem Thema.

Lernen Sie noch heute Ihre Möglichkeiten kennen

Sehen Sie sich jetzt diese kostenlose Videoserie an und erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten der Rehabilitation und Sekundärprävention bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, über die medizinischen Empfehlungen, die Rehabilitationsformen in Österreich und die Besonderheiten der Antragstellung und Bewilligung.